Wein 1968

Ein echter alter, trinkbarer Wein von 1968

Erstklassige Weine exakt vom Jahrgang 1968 von den wichtigen Weingütern aus Frankreich und Italien. So ein alter Wein muss perfekt sein. Deshalb wählen wir nur Weine aus, die wirklich Eindruck machen: echte gute Weine in perfektem Zustand im Weinkeller. 

  Echtheitsgarantie zum Wein

Natürlich handelt es sich um echte alte Originalweine originalabgefüllt und trinkbar. Diese Weinraritäten stammen nur aus verlässlichen Quellen, zumeist noch mit den Staubschichten jahrzehntelanger Lagerung im Weinkeller bedeckt: sichtbarer Beleg, dass die Weine zweifellos in aller Ruhe reifen konnten.

  Qualitätsgarantie für jeden Wein

Ein perfekter Füllstand, ein gesundes Granatrot des alten Weines und eine verläßliche Lagerung erlauben es, von einem für die Verkostung geeigneten Wein zu sprechen.

PS: wenn Sie den Wein verschenken, ist es schön, den Weinnamen richtig auszusprechen. Schauen Sie bei den Details zu jedem Wein nach dem Pfeil: den Weinnamen anhören.

„Es sind die Wissbegierigen, die den meisten Genuss am Wein haben“ Hugh Johnson 

Die Bewertung des Jahrgangs 19681968
Die Bewertung des Jahrgangs 19681968
Ein echter alter, trinkbarer Wein von 1968 Erstklassige Weine exakt vom Jahrgang 1968 von den wichtigen Weingütern aus Frankreich und Italien. So ein alter Wein muss perfekt sein. Deshalb wählen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wein 1968
Die Bewertung des Jahrgangs 19681968

Ein echter alter, trinkbarer Wein von 1968

Erstklassige Weine exakt vom Jahrgang 1968 von den wichtigen Weingütern aus Frankreich und Italien. So ein alter Wein muss perfekt sein. Deshalb wählen wir nur Weine aus, die wirklich Eindruck machen: echte gute Weine in perfektem Zustand im Weinkeller. 

  Echtheitsgarantie zum Wein

Natürlich handelt es sich um echte alte Originalweine originalabgefüllt und trinkbar. Diese Weinraritäten stammen nur aus verlässlichen Quellen, zumeist noch mit den Staubschichten jahrzehntelanger Lagerung im Weinkeller bedeckt: sichtbarer Beleg, dass die Weine zweifellos in aller Ruhe reifen konnten.

  Qualitätsgarantie für jeden Wein

Ein perfekter Füllstand, ein gesundes Granatrot des alten Weines und eine verläßliche Lagerung erlauben es, von einem für die Verkostung geeigneten Wein zu sprechen.

PS: wenn Sie den Wein verschenken, ist es schön, den Weinnamen richtig auszusprechen. Schauen Sie bei den Details zu jedem Wein nach dem Pfeil: den Weinnamen anhören.

„Es sind die Wissbegierigen, die den meisten Genuss am Wein haben“ Hugh Johnson 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1968 Appenheimer Abtei Müller-Thurgau Sylvaner 1968 Appenheimer Abtei Müller-Thurgau Sylvaner
Niederthäler Hof Rheinhessen
Müller-Thurgau ist eine Kreuzung von Riesling und Silvaner und heißt daher oft auch Rivaner oder Rislaner. Gut gemacht, ist er ein ernstzunehmender Weisswein mit feinem Muskatduft. Mit dem 1968 Appenheimer Abtei Müller-Thurgau Sylvaner Niederthäler Hof erhalten Sie ein persönliches Geschenk für einen außergewöhnlichen Menschen. Den 1968 Appenheimer Abtei Müller-Thurgau...
125,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (166,67 € * / 1 Liter)
Bestand: 1
Jahrgang: 1968
Alkoholgehalt: 12
Zustand: base neck
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Art: Weißwein
1968 Barolo Fratelli Grimaldi 1968 Barolo Fratelli Grimaldi
Diano D'Alba Piemonte
Die Nebbiolo-Rebe bildet die alleinige Grundlage des Barolo und des Barbaresco. Diese Rebe reift erst sehr spät aus. Bei der in der kalten Jahreszeit im November und Dezember erfolgenden Gärung waren nur unzureichende Hefen vorhanden. Damit verblieb immer eine relativ hohe Restsüße im Wein. Erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gelang es die Kellertechniken soweit...
160,00 € *
Inhalt 0.72 Liter (222,22 € * / 1 Liter)
Bestand: 1
Jahrgang: 1968
Alkoholgehalt: 13,5
Zustand: Base neck (bn)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Art: Rotwein
1968 Barolo Antichi Poderi dei Marchesi di Barolo 1968 Barolo Antichi Poderi dei Marchesi di Barolo
Già Opera Pia Piemonte
Von der Weinlese, der Arbeit im Weinkeller, bis hin zur aufwändigen Ausstattung der Baroloflaschen mit dem eingeprägten Glassiegel waren die Marchesi di Barolo im Jahr 1968 den Nachbarn weit voraus. 1968 war der letzte Jahrgang mit der charakteristischen Flasche, im Folgejahr kam dann die einfachere Albeisa. Marchesi di Barolo ist heute das zweitgrößte Gut im Anbaugebiet...
168,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (224,00 € * / 1 Liter)
Bestand: 6
Jahrgang: 1968
Alkoholgehalt: 13,5
Zustand: Base neck (bn)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Art: Rotwein
Zuletzt angesehen