1997 Chateau Peyrabon

Cru Bourgeois Haut-Medoc Bordeaux

1997 Chateau Peyrabon
75,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (100,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Array
(
)
1
  • Into neck (in)
  • 12,5 % vol
  • enthält Sulfite
Das Weingut Château Peyrabon liegt im Bereich Haut-Medoc. Der Name des zur Region Bordeaux... mehr
1997 Chateau Peyrabon Cru Bourgeois Haut-Medoc Bordeaux
Das Weingut Château Peyrabon liegt im Bereich Haut-Medoc. Der Name des zur Region Bordeaux zählenden Bereiches Medoc bedeutet mittleres Land. Es liegt auf der dreiecksförmigen Halbinsel zwischen dem durch Zusammenfluss von Garonne und Dordogne gebildeten Mündungstrichter Gironde und dem Atlantik. Médoc ist der berühmteste Teil des Bordelais und auch eines der bedeutendsten und besten Rotwein-Gebiete der Welt. Médoc hat besonders gute Voraussetzungen für den Weinbau. Das sind das milde Kima, der an vielen Stellen vorhandene sehr karge und tiefe Kiesboden, der die Rebstöcke zwingt, ihre Wurzeln in die Tiefe zu treiben, sowie der gute Wasserabzug im Boden. Trotz der Nähe zum Atlantik ist das Klima nicht feucht, denn die vielen Kieferwälder schirmen gegen Winde und Regen aus dem Westen hervorragend ab.
Das sehr alte Anwesen wurde schon 1766 auf einer Karte des Anbaugebiets erwähnt. Es verfügt über sehr gutes Terroir in der Nachbarschaft der Gemeindeappellation Pauillac. Vor einigen Jahren vergrößerte man die Rebfläche durch Ankauf von 7 Hektar des Nachbarn Château Liversan auf 45 Hektar. Dominierende Rebsorte ist Cabernet Sauvignon mit 60% Anteil, gefolgt von Merlot (35%), sowie einem kleinen Teil Cabernet Franc und Petit Verdot.



Mit dem 1997 Chateau Peyrabon Cru Bourgeois Haut-Medoc erhalten Sie ein persönliches Geschenk für einen außergewöhnlichen Menschen.

Den 1997 Chateau Peyrabon liefern wir Ihnen mit den folgenden Garantien und Weindokumenten

  • Der Wein ist in einem ausgezeichneten Zustand und soll getrunken und verkostet werden.
  • Wir garantieren Ihnen die Echtheit des Weins und die professionelle Lagerung.
  • Es handelt sich um einen hochwertigen, trockenen, lang lagerfähigen Rotwein mit Rang und Namen.
  • Sie erhalten die Echtheitsgarantie und das Weinportrait als Urkunde
  • Dazu: unsere Lagertipps und Empfehlungen zum Verkosten und Öffnen des Weins

Unsere Empfehlung: Ergänzen Sie die alte Weinrarität mit einem jüngeren Wein zur Vertikalverkostung.

Die Verkostung eines sehr alten Weines ist stets eine spannende Erfahrung. Die Eigenheiten einer solchen Rarität können Sie besonders eindrucksvoll erleben, wenn Sie einen vergleichbaren, jüngeren Wein parallel dazu verkosten. Idealerweise passt zu einer solchen Vertikalverkostung ein Wein des selben Weinguts. Man kann aber auch sehr schön die gemeinsamen Charakterzüge der Weinregion oder der Hauptrebsorte durch die verschiedenen Zeitalter erkunden.

2012 Chateau Senejac 2012 Chateau Senejac
Cru Bourgeois Haut-Médoc Bordeaux
16,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)
Bestand: 16
Jahrgang: 2012
Alkoholgehalt: 13
Zustand: Base neck (bn)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Art: Rotwein
2014 Chateau Citran 2014 Chateau Citran
Cru Bourgeois Haut-Médoc Bordeaux
17,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (22,67 € * / 1 Liter)
Bestand: 12
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 13
Zustand: Base neck (bn)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Art: Rotwein
2014 Chateau La Louviere 2014 Chateau La Louviere
Grand Vin Graves Pessac Leognan Bordeaux
28,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (37,33 € * / 1 Liter)
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 13
Zustand: Base neck (bn)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Art: Rotwein
2013 Chateau Lalande Borie 2013 Chateau Lalande Borie
Cru Bourgeois Saint Julien Bordeaux
28,00 € *
Inhalt 0.75 Liter (37,33 € * / 1 Liter)
Bestand: 10
Jahrgang: 2013
Alkoholgehalt: 13
Zustand: Base neck (bn)
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Art: Rotwein

Veredeln Sie das kostbare Weingeschenk mit einer Wein-Holzkiste

Naturbelassen mit Schiebedeckel und Tragekordel. Fachmännische Holzverarbeitung ohne Nägel. Sie erhalten den Wein eingebettet in die Holzkiste mit dem Weinportrait und den Verkostungsempfehlungen.

Zuletzt angesehen